Motorrad-Weihnachtsmarkt 2011

#1 von Reinhard , 08.12.2011 21:48

Fährt jemand am Sonnabend zum Motorrad-Weihnachtsmarkt 2011 nach Neumünster ?


Was ist der Unterschied zwischen einem Kind und einem Mann?
Der Preis des Spielzeugs!

 
Reinhard
Moderator
Beiträge: 889
Registriert am: 25.07.2011


RE: Motorrad-Weihnachtsmarkt 2011

#2 von gerd_a , 09.12.2011 07:51

also, ich nicht


schönen Tach noch

Gerd
www.bug-moto.de

 
gerd_a
Beiträge: 807
Registriert am: 20.07.2011


RE: Motorrad-Weihnachtsmarkt 2011

#3 von Jan , 09.12.2011 10:15

Wir fahren zum Christkindlmarkt nach Nürnberg


Zach was sonst

 
Jan
Beiträge: 153
Registriert am: 25.07.2011


RE: Motorrad-Weihnachtsmarkt 2011

#4 von fitamo , 09.12.2011 13:09

moinersen reinhard

wir werden morgen, auf dem rückweg vonne küste dort aufschlagen.
gegen....? ....mittag / nachmittag

 
fitamo
Beiträge: 100
Registriert am: 25.07.2011


RE: Motorrad-Weihnachtsmarkt 2011

#5 von Reinhard , 09.12.2011 18:52

da bin ich wohl schon wieder weck.


Was ist der Unterschied zwischen einem Kind und einem Mann?
Der Preis des Spielzeugs!

 
Reinhard
Moderator
Beiträge: 889
Registriert am: 25.07.2011


RE: Motorrad-Weihnachtsmarkt 2011

#6 von gerd_a , 12.12.2011 08:19

wie war´s denn - haste die hellen Engel getroffen?


schönen Tach noch

Gerd
www.bug-moto.de

 
gerd_a
Beiträge: 807
Registriert am: 20.07.2011


RE: Motorrad-Weihnachtsmarkt 2011

#7 von Reinhard , 12.12.2011 15:57

Wurde durch ein Massen Aufgebot von Polizei vertrieben. Es ist ein Trauerspiel für was der Steuerzahler alles aufkommen muss.

Ansonsten man muss da nicht hin, aber was tut man nicht alles in der Winterzeit um Motorradluft zu schnuppern.


Was ist der Unterschied zwischen einem Kind und einem Mann?
Der Preis des Spielzeugs!

 
Reinhard
Moderator
Beiträge: 889
Registriert am: 25.07.2011


RE: Motorrad-Weihnachtsmarkt 2011

#8 von Andy , 12.12.2011 19:36

Zitat von Reinhard


Ansonsten man muss da nicht hin,



Der Meinung bin ich seid einigen Jahren. Früher war das mal ein interessanter Anlaufpunkt im Winter. Man(n) konnte dort reichlich stöbern und mit etwas Glück sogar das eine oder andere Schnäpchen machen. Irgendwann blieben die Aussteller weg und es gab nur noch Fressbuden und ein paar Stände mit verosteten Alteisen. Dafür wurde der Eintrittspreis aber immer teurer. Seid dem gehe ich da nicht mehr hin.


.........bis die Tage,

Gruß Andy

 
Andy
Beiträge: 171
Registriert am: 26.07.2011


   

**
Martinsgans- bzw. Enten-Essen

unser Stammtisch trifft sich jeden 1. und 3. Dienstag im Monat ab 19 Uhr in der Halle 13
Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen